Das eigene Körperwissen

3 - teilige Seminarreihe
 

Teil 3: Frauenseminar und rhythmische Kraft

Wir alle sind eingebunden in die Rhythmen des Lebens. Die inneren – wie Atmung, Herz- und Gehirnpuls, und die äußeren – wie Tag / Nacht, der Einfluss des Mondes, die „weiße – rote- schwarze“ Zeit der Frau usw.  Das Wissen um diese Rhythmen hilft in Balance zu sein. Schon Paracelsus wusste, es gibt Arznei für Männer und es gibt andere Arznei für Frauen. Ebenso braucht es für Frauen oft andere Herangehensweisen, um gesund und in der eigenen Kraft zu sein.

Das Seminar beinhaltet:
Wissen über die Rhythmen und die Polarität des Lebens als Antrieb.
Was ist weibliche / männliche Kraft und Herangehensweise?
Die Macht des Gebärmutterbewusstseins.
Tao Meditation zur Tiefenentspannung des Körpers.
Was macht eine Berührung / Massage heilsam?
Die weibliche Kraft stärken und durch den Körper leiten.
Praktisches Üben ist ebenso enthalten wie Wissen rund um Frauenkräuter uvm.
Incl. Unterlagen.

Termin: 17. und 18. August 2019, jeweils 9 – 17 Uhr 

Kosten incl. Unterlagen:
Teil 1 / Teil 2 : je 130 € (Herzensprojekte Partner 110 €), Teil 3: 220 € ( HP Partner 180 €)
Bei Buchung aller 3 Teile 400 € statt 480 €

Teil 1: Die Sprache des physischen Körpers

Unser physischer Körper vermag als fein gestimmtes Gesamtsystem auf die Eindrücke des Lebens zu reagieren. Kommt er aus der Balance – führt das immer mehr in Richtung Krankheit, wird er wieder „gestimmt“ – führt es in Richtung Gesundheit. Unsere Erlebnisse prägen sich mehr oder weniger tief in das Muskel-/Faszien- System und haben großen Einfluss auf die Körperhaltung. Verletzungen werden hier ebenso sichtbar wie stundenlang gleiche Bewegung oder Schocks. Im Faszien System wird diese Form sichtbar und spürbar.

In diesem Seminar erfahren sie:
Die Botschaften des Körpers – (Lebens-) Haltung und wie nütze ich dies für meine Gesundheit
Der Alltag formt uns – Korrekte, lebendige Haltung und Aufrichtung
Organsprache – Widerhall unserer Emotionen in den Organen
Incl. Unterlagen und praktische Übungen

Termin: 27. April 2019, 9 – 17 Uhr

 

Teil 2: Die Sprache der fein-stofflichen Körper

Dem physischen Körper liegen elektromagnetische Felder zu Grunde, die ihm Vitalität verleihen und in der Gesunderhaltung unterstützen. Der ätherische Leib beinhaltet den „Bauplan“ für den physischen Körper. Im Seminar lernen sie die Organe und Schichten des ätherischen Körpers kennen und die Zusammenhänge mit dem physischen Körper zu verstehen. Sie bekommen ein wesentlich wichtiges Grundlagenverständnis der Energiemedizin.

Der Praxisteil beinhaltet: viele Übungen zur Wahrnehmung und Erklärung der Zusammenhänge. Ebenso finden sie hier Techniken um den Körper zu vitalisieren, bei Verletzung (Schwellungen, Bluterguss…)  und im Krankheitsfall zu unterstützen. Vertiefung dazu ist in Fortgeschrittenen Kursen möglich. Incl. Unterlagen.

Termin: 18. Mai 2019, 9 – 17 Uhr

 

Seminarleitung: Birgit König
Ort: Praxis für Massage und Energetik, Gollensdorf 17, 4300 St. Valentin

 

Jetzt für Seminar "Das eigene Körperwissen" anfragen!